Gott will Freiheit

Vor langer Zeit ging es den Israeliten nicht gut in Ägypten.

 
Sie mussten schwer arbeiten.


Der Pharao wollte es so.


Gott sah, dass es ihnen nicht gut ging.


Er sagte zu Mose:


Führ sie aus Ägypten.


Führ sie in die Freiheit.


Ich will, dass es ihnen gut geht.


Ich bin der Gott, der immer mit euch geht.


Ich bin, der ich bin da.

 

Gott offenbart Mose seinen Namen: Jahwe = Ich bin da für dich, ich werde immer für dich da sein!
Gott offenbart Mose seinen Namen: Jahwe = Ich bin da für dich, ich werde immer für dich da sein!

Mit den biblischen Erzählfiguren erzählen wir die Geschichte von Moses und der Befreiung.

 

 

 


Themenblatt Moses.docx
Microsoft Word Dokument 1.1 MB

Schnell-Suche

Kontakt:

zimmermann-annette@web.de