Gott will Freiheit

 

 

 

 

Vor langer Zeit ging es den Israeliten nicht gut in Ägypten.

 
Sie mussten schwer arbeiten.


Der Pharao wollte es so.


Gott sah, dass es ihnen nicht gut ging.


Er sagte zu Mose:


Führ sie aus Ägypten.


Führ sie in die Freiheit.


Ich will, dass es ihnen gut geht.


Ich bin der Gott, der immer mit euch geht.


Ich bin, der ich bin da.

 

 

 

 

 

Gott offenbart Mose seinen Namen: Jahwe = Ich bin da für dich, ich werde immer für dich da sein!
Gott offenbart Mose seinen Namen: Jahwe = Ich bin da für dich, ich werde immer für dich da sein!

Mit den biblischen Erzählfiguren erzählen wir die Geschichte von Moses und der Befreiung.

 

 

 


Themenblatt Moses.docx
Microsoft Word Dokument 1.1 MB

 

 

 

Malvorlagen:

 

 

Moses gemeinfrei Dornbusch.png
Portable Network Grafik Format 141.2 KB
Moses hütet Schafe gemeinfrei.png
Portable Network Grafik Format 235.9 KB
Moses, Schilfmeer, gemeinfrei.png
Portable Network Grafik Format 178.7 KB
Moses, Quelle, gemeinfrei,.png
Portable Network Grafik Format 171.7 KB

Moses am Dornbusch - Text in Leichter Sprache

Exodus 3

Dies ist die Geschichte von Mose.
Mose war Hirte bei seinem Schwiegervater.
Der Schwiegervater heißt Jitro.
Und Jitro ist Priester von °Midian°.
Und Mose zieht also mit dem Vieh durch die Gegend.
Einmal kommt Mose zur Wüste.
Dort ist ein Berg, der Berg Horeb.
Der Berg Horeb gehört Gott.
2Mose sieht einen dornigen Busch.
Dort ist Feuer.
Und Mose kann in dem Busch einen Engel sehen.
Der Busch ist mitten im Feuer,
aber der Busch bleibt heil.
3Mose sagt:

Na sowas!
Das muss ich mir genauer ansehen.
Ich mache einen Umweg.
Denn das will ich wissen:
Warum bleibt der Busch heil mitten im Feuer?

4Gott sieht:
Mose kommt zum Busch herüber.
Denn Gott ist in dem Busch.
Und Gott ruft:

Mose, Mose!

Und Mose antwortet:

Ja, Herr, ich bin da!

5Gott sagt:

Bleib da stehen!
Zieh die Schuhe aus.
Der Boden ist heilig.
Ich bin es, dein Gott:

6Ich bin der Gott von deinen Vorfahren,
der Gott von Abraham, Isaak und Jakob.

Und Mose nimmt die Hand vor die Augen.
Gott ist so groß.
Mose ist schwer beeindruckt.
Wie kann Mose dann Gott ins Gesicht sehen?

7Gott sagt:

Ich habe euch gesehen.
Ich höre euch schreien.
Ihr seid ausgeschlossen.
Und das tut euch weh.
8
Ich bin gekommen.
Ich rette euch vor den Ägyptern.
Und jetzt helfe ich euch.
Ich bringe euch in ein schönes Land.
Da ist viel Platz.
Und da findet ihr Honig
Und eure Tiere geben Milch.
In dem Land sind keine Ägypter.
In dem Land sind andere Leute.
9
Ihr schreit.
Und ich höre euch.
Es reicht!
Die Ägypter sind zu schlecht zu euch.
10
Geh los.
Geh zum König von Ägypten.
Ich möchte euch alle aus Ägypten holen.
Alle. Große und Kleine.

11Und Mose sagt:

Ich kann doch nicht einfach zum König von Ägypten gehen.
Wer bin ich denn?
Was kann ich denn?
Wie soll ich die Menschen aus dem Land bringen?

12Da sagt Gott:

Ich will bei dir sein.

13Da sagt Mose:

Ich sage:

Der Gott von euren Vorfahren schickt mich.
Sie fragen dann bestimmt:
Wer schickt dich?
Wie heißt dein Gott?
Und was sage ich dann?


Da sagt Gott:

Ich bin es, dein Gott:
Mein Name ist °Jahwe°.
Ich bin für dich da.

 

 

©  CC BY-SA 3.0 von offene-bibel.de

 

Wichtige Links:

Schnell-Suche nach ABC

Kontakt:

 

zimmermann-annette@web.de

Piktogramme:

Die auf dieser Web-Seite verwendeten Piktogramme stammen vom (c) Picto-Selector.

Der ist wirklich ganz große Klasse, Danke!

Selbstgemachte Eisblock-Seife

 

Händewaschen ist jetzt

 

besonders wichtig.

 

Diese Seife kann Kinder

 

dazu motivieren.

 

Selber machen oder zu kaufen

 

beim Online-Shop

 

von FamilieRotFuchs.

 

Mit Klick auf das Foto geht es zur Anleitung zum Selbermachen:

Selbstgemachte Eisblockseife mit Spielzeug darin animiert zum Hände waschen.
Selbstgemachte Eisblockseife mit Spielzeug darin animiert zum Hände waschen.

Strümpfe und Schals

oder Handschule für obdachlose Menschen.

Brillen und Hörgeräte für Afrika

  

Sammelbox im Reli-Zimmer

 

Mit Klick auf das Foto geht es

zu unsere Seite über die Brillen-Sammlung:

Handys für  Missio

 

Der Erlös geht an Menschen

 

im Kongo

 

und es ist gut für die Umwelt.

 

Sammelbox im Reli-Zimmer

 

Mit Klick auf das Foto geht es

zu unsere Handy-Seite:

Spenden für Äthiopien

 

Wir spenden

 

unsere Gottesdienst-Kollekten

 

für dieses Kinderdorf in Äthiopien.

 

Mit Klick auf das Foto mit dem Haus

geht es zur Kinderdorf-Seite:

Eines deer neu gebauten Häuser im Kinderdorf
Eines deer neu gebauten Häuser im Kinderdorf

Koala-Hilfe

Diese Spenden-Tassen benutzen wir

 

beim Pausen-Frühstück

 

im Reli-Zimmer.

 

Zu Kaufen beim Online-Shop

 

von FamilieRotFuchs.

 

Mit Klick auf das Foto geht es zum Shop:

Spendentasse für Australien
Spendentasse für Australien

Sternenkinder

Anhänger Bauchgeflüster

 

im Shop von FamilieRotFuchs

 

für Sternenkinder

 

für symbolische 1€.

 

Mit Klick auf das Foto geht es zum Shop:

Anhänger Bauchgeflüster für "Sternenkinder" bei FamilieRotfuchs für symbolische 1€
Anhänger Bauchgeflüster für "Sternenkinder" bei FamilieRotfuchs für symbolische 1€

ab 10.05.2020