4.18                                                           

Taschen aus Plastikmüll - fairer Umweltschutz

Ragbag ist eine Organisation,

 

die faire Taschen aus alten Plastiktüten,

 

Teesäcken und Baumwollresten herstellen

 

und dafür sorgen,

 

dass das Geld

 

bei den Lumpensammlern

 

in Delhi und Kalkutta bleibt.

 

 

 

So eine fertige Tasche

 

kannst du zum Beispiel

 

im Eine-Welt-Laden

 

in Nürnberg kaufen.

 

 

 

Im Schuljahr 2008/2009 feierten wir zusammen mit Pater John aus Indien

unseren Schuljahres-Abschluss-Gottesdienst zum Thema Indien.

 

Wir rochen an den vielen verschiedenen indischen Gewürzen.

Schauten uns Pflanzen und Stoffe aus Indien an.

Sahen Bilder über Indien und 

lernten indische Spiele kennen.

 

Eine Ausstellung zeigte uns

wie schwer indische Müllsammler arbeiten müssen

und wie aus alten Plastiktüten neue schöne Taschen entstehen.

 

Pater John freute sich über unser Interesse und Engagement.

Er nahm unsere Segenswünsche mit nach Indien.

Dort fuhr er bald hin.

 

 

 

Im Schuljahr 2011/12 haben wir in der Berufsschule zur Fastenzeit

eine Ausstellung "24 Stunden in Klakutta" gemacht.

Über Menschen, die auf der Straße leben.

 

Das hat uns sehr betroffen.

 

 

Spendenvorschlag

Link zum Online-Shop von Familie Rot Fuchs:

Spendentasse für Australien
Spendentasse für Australien

Link zur Homepage des Kinderdorfes:

Eines deer neu gebauten Häuser im Kinderdorf
Eines deer neu gebauten Häuser im Kinderdorf

Schnell-Suche

Kontakt:

zimmermann-annette@web.de