2.9 Jesus begegnet Sündern

Wir haben in der Schule mit unseren Fingern in Sand geschrieben.

 

Das macht Spaß.

 

Aber anders als auf Papier, sind die Wörter schnell verwischt.

 

Vielleicht ist es bei Gott genauso mit unseren Sünden,

 

mit unseren kleinen und großen Bosheiten.

 

Gott möchte unsere Sünden nicht in Stein meißeln!

 

 

Jesus schreibt etwas in den Sand,

als sie die Ehebrecherin zu ihm bringen.

Jesus ist gekommen,

um den Menschen zu sagen:

Gott verzeiht.

Schreibe in den Sand: Verzeihen

und klebe die Gebärde auf das Blatt

oder ein Foto davon wie ihr euch gegenseitig verzeiht.

Jesus schreibt in den Sand. Was hat er wohl geschrieben?
Themenblätter Verzeihen.docx
Microsoft Word Dokument 1.8 MB

Zachäus

Bastelarbeit: Zachäus klettert den Baum hoch.
Bastelarbeit: Zachäus klettert den Baum hoch.



Wir haben die Erzählung nachgespielt und zum Schluss ein Versöhnungsfest gefeiert.

Fotos davon gibt es im Geschütztem Bereich.

Maulbeerbaum: (c) Wikipedia, Reneman, CC BY-SA 3.0, Maulbeerbaumfrüchte: (c) Wikipedia, Haplochromis, CC BY 2.5

Arbeitsblätter

Spielt die Erzählung aus der Bibel nach. Macht Fotos und klebt sie hier ein oder malt die Geschichte.

Jesus freut sich über Zachäus
Jesus freut sich über Zachäus.pptx
Microsoft Power Point Präsentation 446.1 KB
Zachäus mit Bildern zum Einkleben
Zachäus.docx
Microsoft Word Dokument 449.0 KB
Zachäus
Powerpoint mit Bildern, Gebärden, Piktogrammen und wenig Text.
Zachäus.ppt
Microsoft Power Point Präsentation 5.3 MB

Schnell-Suche

Kontakt:

zimmermann-annette@web.de