Jesus stirbt

Jesus zieht in Jerusalem ein. Die Menschen jubeln ihm zu.
Jesus zieht in Jerusalem ein. Die Menschen jubeln ihm zu.
Jesus isst mit seinen Freunden.
Jesus isst mit seinen Freunden.
Jesus hat Angst. Er betet. Seine Freunde sind eingeschlafen.
Jesus hat Angst. Er betet. Seine Freunde sind eingeschlafen.
Sie kommen und wollen Jesus gefangen nehmen. Judas ist dabei. Er hat Jesus verraten.
Sie kommen und wollen Jesus gefangen nehmen. Judas ist dabei. Er hat Jesus verraten.
Vor dem römischen Statthalten Pontius Pilatus wird Jesus angeklagt.
Vor dem römischen Statthalten Pontius Pilatus wird Jesus angeklagt.
Auch der Hohepriester klagt Jesus an. Er zerreißt sein Kleid.
Auch der Hohepriester klagt Jesus an. Er zerreißt sein Kleid.
Die Menschen schreien: Kreuzige ihn!
Die Menschen schreien: Kreuzige ihn!
Zusammen mit zwei anderen Männern wird Jesus gekreuzigt. Soldaten, Frauen und Jesu Lieblingsjünger stehen dabei.
Zusammen mit zwei anderen Männern wird Jesus gekreuzigt. Soldaten, Frauen und Jesu Lieblingsjünger stehen dabei.
Jesus wird gekreuzigt.
Jesus wird gekreuzigt.
Jesus wird vom Kreuz genommen und ins Grab gelegt.
Jesus wird vom Kreuz genommen und ins Grab gelegt.

Kurt Mikula hat ein Lied zu Jesu Kreuzweg gemacht. Gehe auf seine Seite. Höre dir das Lied an. Du kannst auch den Text dazu lesen. Wähle eine Station aus und gestalte ein Bild dazu.



Hier findest du einen Kreuzweg in einer alten Kirche. Wie könnte ein Kreuzweg in einer modernen Kirche aussehen?


Schnell-Suche

Kontakt:

zimmermann-annette@web.de